Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Immobilienfinanzierungen weiterhin historisch  günstig

Immobilienfinanzierungen sind  weiterhin sehr  günstig  und  die Zinsen   auf einem historischen  Tiefstand.   Zur  Zeit  liegen   die  Zinsen bei  einer   10 jährigen  Zinsfestschreibung  um   die  2,5  %.    Dies  spart über  die Jahre  viele  tausende   Euro.  Den gewonnenen Spielraum,    kann man  für  zusätzliche  Tilgungen  des  Darlehns  nutzen und  ist so  schneller schuldenfrei.  Also  ruhig mit  2  - 3  %  tilgen und  so viel  Geld sparen.

Bauherren  oder Immobilienkäufer,    sollten  daher  Ihre  Finanzierung  jetzt  langfristig  festschreiben.   Kurzfristige   Festschreibungen  sind  zwar  etwas  günstiger.    Eine lange Festschreibung  bietet  aber  Planungssicherheit   über  viele  Jahre.  Man  weiss also genau, wie  die monatliche  Rate   auch in  10 Jahren  sein wird.

Wenn  die  Bank  mitspielt, also  das Darlehn  ruhig auch für  20 - 25  Jahre  fest schreiben,   noch günstiger  kann  eine  Baufinanzierung  kaum werden. Ausserdem hat man  als Kreditkunde ein Sonderkündigungsrecht nach 10 Jahren Laufzeit.

Trotz  der niedrigen  Zinsen  nicht nur bei  der Sparkasse  oder Volksbank  vor Ort  fragen, sondern Finanzierungsangebote immer miteinander  vergleichen.  Guten  Angebote  findet man  auch bei  Online - Hypothekenbanken wie  z.B. Interhyp oder  1822direkt.de